Beleg – Computergrafik 2 – SoSe2014

Projekt: Schneefall

Idee & Konzept:

Mein erster Gedanke waren die guten alten Schneekugeln, jedoch hätte der Aufwand der Physikimplemenation den Rahmen des Beleges gesprengt.

Deswegen habe ich mich dazu entschlossen einfach eine Wolke mit spawnenden Schneeflocken zu erschaffen.
Um den herunterfallenden Partikeln ein wenig mehr Dynamik zu geben habe ich ihnen einen anpassbaren Vertex-Shader gegeben, der die Position leicht variiert.

prototypNachdem das Partikelsystem soweit lief mussten nur noch Texturen hinzugefügt werden.finalZielgruppe:

Das Programm richtet sich an alle Altersgruppen, denn auch die guten alten Schneekugeln sind im Winter in vielen Wohnungen zu finden. Außerdem hat man jetzt eine schicke Schneesimulation für unterwegs. Somit können verregnete Wintertage versüßt oder sogar ein Wintertag im Sommer gefeiert werden.

Bewegte Bilder:

Man sagt: „Bilder sagen mehr als tausend Worte“. Also biete ich euch hier mehr als 30.000 Worte pro Sekunde! Viel Spaß beim anschauen.

Download:

Zum ausführen der jar Datei benötigt ihr eine aktuelle Java Version auf eurem Rechner. Diese könnt ihr euch hier herunterladen.

Schneefall download
Zum Ausführen einfach die Datei entpacken und im Ordner Schneefall die Schneefall.jar mit Java starten.

Viel Spaß beim ausprobieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*